Who is Who / Expertenbericht: Perspektiven fürs Personal

Bericht in der Publikation Who is Who / Expertenbericht mit Burkhard Mülln – Juni 2022

 

Als Inhaber einer großen Fahrschule mit Schwerpunkt Lkw- und Busausbildung versorgt Burkhard Mülln Speditionen und Busunternehmen mit dem Fahrernachwuchs. Er sieht Lösungsansätze gegen den grassierenden Personalmangel.

Berufskraftfahrer sind systemrelevant. Per Lkw sorgen sie dafür, dass in Wirtschaft und Handel alles im Fluss bleibt, als Busfahrer sind sie ein unverzichtbarer Teil der Verkehrswende. Ich frage mich also, warum die Politik Transport- und Busunternehmen nicht viel st.rker unterstützt. Die beiden größten Kostenblöcke eines Flottenbetreibers sind einserseits Kraftstoff und Unterhaltskosten der Fahrzeuge und andererseits die Personalkosten.

Erstere sind durch den abscheulichen Krieg in der Ukraine massiv angestiegen, Letztere müssen weiter ansteigen, damit der Beruf des Kraftfahrers wieder attraktiver wird. Aber den mit knappen Gewinnmargen arbeitenden Transporteuren sind da wirtschaftlich die Hände gebunden – ein Teufelskreis. (…)

Expertenartikel Fahrschule Mülln

 

vollständigen Bericht als PDF öffnen

Scroll to Top