Baumaschinenführer

Den Schein zum Baumaschinenführer beinhaltet verschiedene Baumaschinen für Hochbau, Erd- und Tiefbau sowie für den Straßenbau.

Die Ausbildung wird in der Regel in Vollzeit durchgeführt.

Mit Bildungsgutschein über die Agentur für Arbeit, Wegebau und Jobcenter. Wird selbstverständlich für Privat oder für eine Firma angeboten. Berufsgenossenschaftliche Bestimmungen nach BGR 500 2.12.

Facebook